Monthly Archive: June 2021

Reproduktion ohne Sex

Papa wird nicht mehr gebraucht Welcher Embryo ergibt das beste Baby? Die Selektion von künstlich befruchteten Eizellen nach Gusto klingt wie eine Horrorvision. Ein Genetikprofessor glaubt, dass sie bald Normalität wird. Hank Greely nimmt an, dass die meisten US-Amerikaner in 20 bis 30 Jahren keinen Sex...

Optical illusions

It is a fact of neuroscience that everything we experience is a figment of our imagination. Although our sensations feel accurate and truthful, they do not necessarily reproduce the physical reality of the outside world. Of course, many experiences in daily life reflect the physical stimuli...

Nicht ohne

Moslems haben ein Offenheits-Problem, Österreicher auch Es ist ein bekanntes Phänomen, das Integration von Zuwanderern nur dort funktioniert, wo ein enger persönlicher Kontakt entsteht. Wenn diese Zuwanderer bereit und offen sind, Menschen und Kultur in ihrer neuen Umgebung kennen und akzeptieren zu lernen, funktioniert es. In...

Opfer und Taeter

Der Arzt im Lichte von Moral und Ethik Nach dem Zweiten Weltkrieg bestand lange Zeit das mehrheitliche Bedürfnis, „Österreich nur als erstes Opfer des Weltkrieges zu sehen“. Eine erste Aufarbeitung der eigenen nationalsozialistischen Vergangenheit und der NS-Verbrechen erfolgte in Österreich gegen Anfang der 1980er Jahre eher...

Die Massenpsychologie des Faschismus

Das Buch „Massenpsychologie des Faschismus“ von Wilhelm Reich (1933) stellte einen Versuch dar, den Blick für Zusammenhänge zu öffnen zwischen Sexualunterdrückung, autoritären Charakterstrukturen und Faschismus. Wilhelm Reich wurde 1897 in Galizien geboren. Nach dem freiwilligen Dienst in der österreichischen Armee immatrikulierte er an der juridischen Fakultät...

Graz-Volkshaus-Küche

Geistige Phisiognomie der Migration

Jemandem bleibt die Deutsche Sprache weg Eine veröffentlichte Publikation der EU-Statistikbehörde Eurostat veranschaulicht, dass in ganz Europa unter der Wirtschaftsflaute Migranten am meisten leiden. So ist die Arbeitslosenquote europaweit unter Ausländern mehr als doppelt so hoch als unter EU-Bürger. 41 Prozent der Arbeitslosen in Österreich haben...

Alltägliche Diskriminierung

Menschenverachtende Erfahrung in Graz von Michael Schubert Hier berichte ich über meine albtraumhaften Erfahrungen in der Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Steiermark, Graz. Der Bericht beginnt vollkommen harmlos im Jahr 2005 und eskalierte von Tag zu Tag weiter. Nach zahlreichen, erfolgreichen Auslandsaufenthalten sollte für mich (aus Buchholz...

Der Agressionstrieb

Der Aggressionstrieb im Leben und in der Neurose (1908) Alfred Adler (1870-1937) war ein österreichischer Arzt und Psychotherapeut. Adlers Lehre hatte eine große, eigenständige Wirkung auf die Entwicklung der Psychologie und Psychotherapie im 20. Jahrhundert. Альфред Адлер был выдающийся австрийский врач конца 19 и начала 20...

Die Macht der Massenmedien

von ethecon Stiftung Ethik & Ökonomie – Berlin Massenmedien sind nicht mehr nur die traditionellen Presseerzeugnisse sowie die Film-, Funk- und TV-Medien, eine immer größere Rolle spielen die neuen Internetmedien. Diese Medien durchdringen nahezu ausnahmslos das Leben der Menschen. Kein Bereich unseres Lebens ist mehr frei...

Ältere sind Verlierer

Trotz des Fachkräftemangels haben es Arbeitslose über 50 auf dem EU-Arbeitsmarkt schwer Arbeitsmarkt: Ältere haben kaum Chancen Wer über 50 und arbeitslos ist, kann sich auf dem Arbeitsmarkt selten durchsetzen. Die Mehrheit der Älteren verliert eine neue Stelle nach wenigen Monaten. Zeit Online Arbeitslosigkeit: Über 50-Jährige...

Social regulations and insanity

Psychotherapy East and West The following text consists of excerpts from Alan Watts’ book “Psychotherapy East and West”(1961) Psychotherapy and Liberation If we look deeply into such ways of life as Buddhism and Taoism, Vedanta and Yoga, we do not find either philosophy or religion as...

Heimat der Wolgadeutschen

  Saratow und die benachbarte Stadt Engels bilden heute eine an den Ufern der Wolga gelegene Metropolregion mit mehr als einer Million Einwohner. Hier lebten vom 18. bis zum 20. Jahrhundert mehrere Tausend Deutsche, die einst von den russischen Zaren hierher eingeladen wurden, um die Landwirtschaft...

Freiheit und Charakter – Zitate

Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut. Perikles Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. Benjamin Franklin Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. George Orwell Die Freiheit ist ein Luxus, den sich nicht jedermann...

Faschingsdienstag in Graz

Faschingsdienstag – 2017 in Graz (Bilder) Die Grazer Innenstadt steht heute ganz im Zeichen des Faschings.Um 12.45 Uhr fiel dann in der Kaiserfeldgasse der Startschuss für den Faschingsumzug der Kleinen Zeitung. Durch die Herrengasse führte der Zug bis zum Hauptplatz.