Category: Deutsch

Guter Sex und Alkohol

An der Abhängigkeit vieler Menschen von Drogenkonsum ist Forscherin Galit Shohat-Ophir ( Israel) interessiert, und sie hat früher schon bemerkt, dass Männchen von Fruchtfliegen gern an angebotenem Alkohol lecken, wenn sie sexuell frustriert sind. Was fehlt ihnen dann bzw. was bringt die Belohnung beim Sex? Zur...

Weibliche Sexualität

Von Tina Klopp Wenn man durch die Straßen geht, kann man sich schon wundern. Wie verbissen und ernst die meisten Menschen aussehen. Macht das Leben so wenig Spaß? Wenn mal jemand lacht, dann ist es meist ein Betrunkener oder ein Kind. Dabei sind viele Dinge, die...

Einsamkeit und Egozentrik

Sich ab und zu mal isoliert zu fühlen ist normal. Doch wer sich langfristig einsam fühlt neigt dazu, sich viel zu viel mit sich selbst zu beschäftigen. Und damit beginnt ein Teufelskreis. Drei Psychologen von der University of Chicago haben sich jetzt einmal angesehen, was auf...

Animalisch denken

Ein Leben ohne Filter Von V. Vilkrée (Die Wiener Zeitung) Im Alter von 40 Jahren stellte man mir die Diagnose Asperger-Syndrom. Dieses Syndrom gehört zu den Autismus-Spektrum-Störungen, es wurde erst in den frühen 1990er Jahren international anerkannt. Im Unterschied zu niedrig- oder hochfunktionierendem Autismus, gibt es...

Weibliche Überlebensstrategien

Männer haben einer neuen Studie zufolge durchschnittlich einen höheren Intelligenzquotienten als Frauen. Gerade unter den Genies sei das weibliche Geschlecht besonders schwach vertreten. Männer haben im Durchschnitt einen höheren Intelligenzquotienten (IQ) als Frauen. Das ist zumindest das Ergebnis einer groß angelegten Studie britischer Wissenschaftler, die nun...

Dumme Frauen bevorzugt

Du bist lustig, siehst sympathisch aus und trotzdem hast du einfach kein Glück mit den Männern. Es klingt schockierend, doch es ist wissenschaftlich bestätigt: Je intelligenter eine Frau ist, desto schwieriger ist es für sie, einen Partner zu finden. Man mag es nicht glauben, doch ein...

Szenarien für die Apokalypse

2018 geht die Welt – mal wieder – unter. Dieses Mal geht der Untergang auf eine Prognose von Nostradamos zurück. Ein Atomkrieg soll die Erde vernichten. Allerdings kann man Nostradamos fast geliebig auslegen und verschiedene Auslegungen haben schon mehrfach den Weltuntergang prophezeit, ohne dass auch nur...

Deutsche Sprache verschwindet

Deutsch war einmal weltweit die wichtigste Wissenschaftssprache. Heute wird in den Naturwissenschaften fast ausschließlich auf Englisch publiziert – die Geisteswissenschaften ziehen nach. In den Naturwissenschaften, in Mathematik, in den Lebenswissenschaften wie der Biologie, in der Wirtschaftswissenschaft wird quasi nichts mehr in deutscher Sprache publiziert. Man hört,...

Sanktionen und positive Trends

Beziehungen zwischen Moskau und Österreich: Positive Trends Russlands Botschafter Dmitrij Ljubinskij stellte sich beim Besuch in der VN-Redaktion Fragen zu Politik und Wirtschaft. In Vorarlberg leben derzeit 1666 russische Staatsbürger. Über 4000 Russen besuchten 2017 das Land als Touristen. Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat beklagt, die...

Hirnschädigung und Selbstkontrolle

Mit einem Tumor im Kopf Eine Hirnschädigung kann mitunter dazu führen, dass der Betroffene zum Straftäter wird. Kurz nach seinem 40. Geburtstag entwickelte M. plötzlich ein verstärktes Interesse für Pornografie – auch mit Kindern. Das war ungewöhnlich, denn zuvor hatte er keine pädophilen Neigungen gezeigt. Irgendwann...

Bin ich schlau?

Von Aljoscha Neubauer Es fällt uns nicht schwer, andere Menschen hinsichtlich ihrer Intelligenz oder auch ihrer Intellektualität zu beurteilen. Wir meinen ziemlich genau zu wissen, wann jemand intelligent ist, wer ein Genie ist, und wer eher nicht so schlau ist. Tatsächlich ist Intelligenz einer jener menschlichen...

Bildmontagen

Der fotografische Blick – meine Bildkompositionen Komposition ist ein Ausdrucksmittel, ein Werkzeug, um den Effekt des Bildes zu steigern.Wenn man sich über längere Zeit intensiv mit der Fotografie beschäftigt, gibt es keinen Weg vorbei an der Bildkomposition.

Die Stadt in denkelgrau

Lässt es sich in der Bundeshauptstadt noch gut leben? Oder wollen jetzt alle wegziehen? Manchmal, wenn man durch die Wiener Straßen geht, ist man sich nicht sicher. Man schaut nach rechts, nach links. Es wirkt alles ruhig – aber täuscht der Eindruck? Wien ist in Verruf...

Menschen müssen auf den Mond

Er ist der bekannteste Forscher der Welt – und er macht sich große Sorgen um unseren Planeten. Klimawandel, Asteroideneinschläge, Epidemien und Bevölkerungswachstum könnten die Erde demnach unbewohnbar machen, warnt Stephen Hawking. In 100 Jahren könnte die Menschheit in ihrer Existenz bedroht sein, sagte Hawking der BBC...

Männer-Hirne und Frauen-Hirne

Geschlechtsunterschiede aus neurowissenschaftlicher Sicht Der Mythos, dass das Gehirn eines Mannes ganz anders aussieht und funktioniert als das einer Frau, hält sich hartnäckig. Dabei sind die Unterschiede meist sehr klein, sagen Forscher. Wenn man ein menschliches Gehirn vor sich hat, kann man nicht nur von der...