Category: Jobless

JOB

Pressure in form of compulsory education In breaks we were eating together in dim canteen of education center in routine of our unemployment compulsory course. Dining hall was full of people.It was steaming stewed cabbage, which melted in the mouth and reminded me of hearty soviet meals,...

Imitations

Once great Russian writer Ivan Turgenev wrote that our happiness is usually erected at pedestal of other people misfortune. Mechanism of reality is so that we can feel good only on expense of somebody else. In ethical sphere it is expressed in emotional vampire-like sucking of...

Nicht weit von Bordell

Todesdrohungen gegen Reporterin Galina sind Wirklichkeit solcher Foto-Berichte Die Behörden in Graz schauen weg Seit Jahren ist das Problem in Graz bekannt – und seit Jahren wird nichts dagegen unternommen: Sowohl Private als auch Firmen beschäftigen illegale Arbeitskräfte. Schon 2005 hatte Bürgermeister Siegfried Nagl den “Arbeiterstrich”...

Galina als Putzfrau

Galina as cleanlady Do you remember feeling of being hurt? When you are hurt, you see as if others act on evil free will. In reality we all have very little of free will. When analyzing your private history, that could be history of anybody else,...

Virtual migration

Globalisation and unemployment Technological advances could now mean white-collar, office-based workers and professionals are at risk of losing their jobs. Knowledge crossing borders in massive amounts is the big new disruptive thing of globalisation. It’s going to help people in Africa and Asia compete more effectively...

Graz-Volkshaus-Küche

Geistige Phisiognomie der Migration

Jemandem bleibt die Deutsche Sprache weg Eine veröffentlichte Publikation der EU-Statistikbehörde Eurostat veranschaulicht, dass in ganz Europa unter der Wirtschaftsflaute Migranten am meisten leiden. So ist die Arbeitslosenquote europaweit unter Ausländern mehr als doppelt so hoch als unter EU-Bürger. 41 Prozent der Arbeitslosen in Österreich haben...

Ältere sind Verlierer

Trotz des Fachkräftemangels haben es Arbeitslose über 50 auf dem EU-Arbeitsmarkt schwer Arbeitsmarkt: Ältere haben kaum Chancen Wer über 50 und arbeitslos ist, kann sich auf dem Arbeitsmarkt selten durchsetzen. Die Mehrheit der Älteren verliert eine neue Stelle nach wenigen Monaten. Zeit Online Arbeitslosigkeit: Über 50-Jährige...